Budgetierte und nicht budgetierte Anlässe

     

In- und Ausland 

 

Entschädigung

• Nationalmannschaft

max. 5 Wettkämpfe

Europa: 3 x 100%

Übersee: 2 x 100%

   

• Kader

max. 5 Wettkämpfe

Europa: 3 x 50%

Übersee: 2 x 50%

      

  • Eine Entschädigung für einen Wettkampf kann nur geltend gemacht werden, wenn der Athlet in der ausgeschriebenen Disziplin (Marathon/Track/Field) des entsprechenden Wettkampfes, die Kader- resp. Nationalmannschaftslimite erfüllt hat.
  • Die Ansprüche von Übersee können auf Europa, nicht aber umgekehrt, übertragen werden.
  • Fallen Wettkämpfe aus, können im selben Rahmen Ersatzwettkämpfe definiert werden, wenn diese in Absprache mit dem RSS geschieht und dem sportlichen Ziel entspricht.
  • Ist ein Athlet/eine Athletin in mehr als einem Kader (Strasse/Track/Field), berechtigt das nicht zur Kumulierung der Leistungen (Entschädigung).

 

Kostenzusammenstellung

Die Kostenzusammenstellung wurde aufgrund von Vorjahreszahlen zusammengestellt und ist mit Vorsicht zu behandeln. Die effektiven Kosten können jeweils erst nach dem Wettkampf berechnet werden.

Trainingslager und Kurse

 

• Trainingslager Teneriffa 12.–23. Februar
• Dubai inkl. GP 12.–23. März
• Osterlager 15.–23. April
• Silver Bullet Trainingscamp 24.–30. Juli
• TL und WM Kobe Abgesagt! 8.–11. August
• Gran Canaria 7.–17. Dezember

 

Nachwuchs-Trainingslager 2022


TK-LA Osterlager Nottwil
15.23. April 2022

 

Silver Bullet Nottwil
25.30. Juli 2022

 

 

Junioren Wettkämpfe 2022


Junioren SM in Nottwil
6. August 2022

Orthotec Swiss Wheelchaircup

noch nicht definiert aber
Möglichkeiten in:

 

Evtl. Olten

Nottwil Race Days *
3. und 4. Juli

Evtl. Langenthal

Junioren SM Nottwil *
7. August

* WPA Zertifiziert